Zutaten

Viele verschiedene Gewürze (Zimt, Nelken, Anis, Ingwer, Muskat und Koriander) aus aller Herren Länder sind für den einzigartigen Geschmack der Lebkuchen verantwortlich. Neben Honig als Süßungsmittel, Mandeln, Nüssen, Mehl, Eier, Zucker und orientalischen Gewürzen ist ein weiteres Merkmal von Lebkuchen, dass sie ohne Hefe gebacken werden.

Als Hefeersatz wird Hirschhornsalz oder Pottasche verwendet, was dem ungebackenen Lebkuchenteig einen bitteren Geschmack gibt. Oft wird Lebkuchen mit Mandeln, Nüssen, Orangeat, Zitronat und vor allem mit Schokolade verfeinert.

 
Datenschutz
Wir, Bäckerei – Konditorei – Cafe Gandl, Gesellschaft m.b.H. & Co KG (Firmensitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Wir, Bäckerei – Konditorei – Cafe Gandl, Gesellschaft m.b.H. & Co KG (Firmensitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: