St. Wolfgang – Wissenswertes

St. Wolfgang im Salzkammergut ist ein auf 548m Seehöhe liegender Luftkurort im Traunviertel (Bezirk Gmunden/Oberösterreich) am Fuße des Schafberges am Nordufer des 13,5 km2 großen Wolfgangsees.

Die kleine Marktgemeinde liegt zwischen hügeliger Landschaft direkt am See. Die dichte Bebauung gibt dem idyllischen Ort einen ganz besonderen kleinstädtischen Charme. Bekannt ist der Ort vor allem für das Weiße Rössl und den gotischen Flügelaltar Michael Pachers in der Wallfahrtskirche St. Wolfgang.

Zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, egal ob in sportlicher oder kultureller Hinsicht, machen das Gebiet attraktiv für Jung und Alt.

Interessantes

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Gewähr für die Inhalte externer Links. Für deren Inhalt sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Informationen zu Cookies finden Sie HIER

schließen